MEDITATIVE SELBSTHEILUNG
ein heilsamer Umgang mit Krankheit

"Mache das, was dich beschwert, zu deinem Weg -
durchdringe und ergründe es, sei dir bewusst,
was dich bewegt."

Mit den Übungen in diesem Buch lade ich dich zu einem heilsamen Umgehen mit Krankheit ein. Die Übungsweise kann dir ein Hilfe sein, bei Krankheit deinen persönlichen Heilungsweg zu finden, oder deinen bereits bestehend Weg mit heilsamen Übungen zu unterstützen.

Mein Anliegen ist es, dir Möglichkeiten zu zeigen, im Falle von Krankheit, liebevoll und versöhnlich mit dir und der Erkrankung umzugehen, und dein Wesen, dein Sein hinter der Krankheit neu zum Erblühen zu bringen.

Heilmeditation ist eine Meditation, die aus der Verbindung des bewussten Atmens und des heilsamen Denkens besteht, mit der wir heilsame Energie in uns aktivieren, und Teil eines heilenden Feldes aus universeller Heilenergie werden.

Diese heilsame Energie wird im Laufe kontinuierlichen Übens immer stärker, und ihre Wirkung kann sich immer direkter und ungehinderter in dir ausbreiten. Ungehinderter deshalb, weil du im Laufe der Zeit Blockaden auflöst und die inneren Heilkräfte freier fließen können.

Dazu bedienen wir uns auch anderer Ressourcen und Möglich-keiten, wie der Imagination, als eine zweite sehr starke Selbst-heilungsmaßnahme. Auch achtsame Bewegungen und heilsames Tönen können Teil deiner Selbstheilung sein.